Aktuelles

Unterstützung für Bachelorarbeit / Umfrage Voltigiersport

(12.01.2020)

 

Den Pferdesportverband Rheinland-Pfalz erreichte diese Nachticht von Caro Aulfinger, sie bittet um Unterstützung für eine Umfrage zur Bachelorarbeit. 

 

Sehr geehrte Damen und Herren, 

Ich bin Caro und studiere an der HfWU in Nürtingen Pferdewirtschaft. Für meine Bachelorarbeit möchte ich die Wirtschaftlichkeit der Durchführung von Lehrgängen im Voltigiersport erforschen. Dafür brauche ich natürlich Daten und Zahlen von Voltigierern, Referenten und Veranstaltern von Lehrgängen. So kann vielleicht künftig erreicht werden, dass mehr Angebote für Weiterbildungen in unserem Sport angeboten werden! Um eine möglichst weite Verbreitung für große Datensätze zu erreichen, würde ich mich riesig freuen, wenn Sie die Links zu meinen Fragebögen (je einen für Voltigierer/ Trainer, einer für Referenten und einer für Veranstalter von Lehrgängen im Voltigiersport) z.B. auf Ihrer Website oder in einem Mailverteiler teilen könnten. Gerne auch mit dem Vermerk, dass die Umfrage weitergeleitet werden darf.

Vielen Dank und liebe Grüße

Caro Aulfinger

 

Referenten: https://www.umfrageonline.com/s/07cf2be

Veranstalter: https://www.umfrageonline.com/s/ccf9990

 

 

Voltigierer/ Trainer: https://www.umfrageonline.com/s/3643b1e

LRV Bodenheim sucht Voltigiertrainer/in

(11.012021)

Der Ländliche Reit- und Fahrverein Bodenheim e.V. sucht einen neuen Voltigiertrainer/eine neue Voltigiertrainerin ab sofort für den Unterricht mit unseren Jüngsten.

Da unser Trainer am 31.12.2020 aufgehört hat, suchen wir ab sofort – sobald es die momentane Situation wieder zulässt – einen/eine Trainer/in, die/der dies wieder ermöglicht. Besonders unsere Jüngsten wären sehr dankbar und hier möchten wir wieder in strahlende Kinderaugen blicken.

 

Momentan bestehen 4 Gruppen á 7 bis 8 Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren, verteilt auf zwei Abende, die dienstags und mittwochs ab 18.00 Uhr trainiert haben.

 

Wir bieten auf unserer Anlage optimale Bedingungen für das Training. Eine 40x20er Halle, die für das Voltigiertraining gestellt wurde, eine große Außenanlage mit zwei Plätzen, die für das Sommertraining draußen genutzt werden können und Schulpferde, die im Umgang mit den Kleinen absolut verlässlich, brav und sehr lieb sind.

 

Voraussetzung, um das Training starten zu können, ist mindestens das Longierabzeichen. Falls noch kein Trainerschein vorhanden ist – kein Problem. Der Verein würde hier unterstützend unter die Arme greifen und sich an einer entsprechenden Ausbildung beteiligen.

 

 

 

Wer sich der Aufgabe stellen und als Trainer bei uns „anheuern“ möchte, der/die meldet sich bitte bei unserer Ersten Vorsitzenden, Sabine Conradi, unter der Telefonnummer: 0179/1458465 oder schreibt uns eine E-mail an rufbo@gmx.de.

Schneeimpressionen aus der Eifel

(05.01.2021)

 

Dauner Voltigierpferde toben im Schnee.

Grandeuer zeigt sich fit und freut sich seines Lebens im Rentenalter.

Musterausschreibungen 2021 sind online

(02.01.2021)

 

Anbei und in dieser Rubrik findet ihr die Musterausschreibungen für 2021 und die Termintabellen.

Wir wünschen Euch ein gutes, hoffentlich sportliches neues Jahr 2021!